Wie beantrage ich ein eTA-Visum für Kanada?

Leider ist diese Annahme oft falsch. In vielen Fällen können Visa-eTA-Anträge ein Jahr oder länger dauern. Selbst für das schnelle kanadische eTA-Super-Visum müssen Sie wissen, was zu tun, um eine Genehmigung zu erhalten und Ihr eTA-Visum in kürzester Zeit zu erhalten.

Während Citizenship & Immigration Canada (CIC) für Eltern und Großeltern, die ein Super Visa eTA beantragen, zunächst eine Bearbeitungszeit von nicht mehr als acht Wochen zugesagt hatte, ist dies häufig nicht der Fall.

Bewerber sollten länger warten, um erwarten eine Antwort zu haben, wenn sie proaktive Schritte unternehmen, um den Prozess zu helfen zu beschleunigen. Hier sind zwei Ideen, die helfen können, das Warten zu verkürzen.

Das Einreichen der Anträge auf US Konsulate

Wenn Sie in den USA leben, ist es möglicherweise einfacher, ein Super Visa eTA zu beantragen, wenn Sie persönlich das kanadische Konsulat in New York oder ein anderes Konsulat in Ihrer Nähe aufsuchen. Nach Zeugenaussagen und Blogs von einigen Menschen, die für die Super Visa erfolgreich angewendet haben, können Sie zum Konsulat gehen tatsächlich ohne vorher vereinbarten Termin. https://e-visaexpress.de

Ein erfolgreicher Bewerber bewarb sich persönlich beim New Yorker Konsulat, wurde von einem Beamten interviewt und anschließend an einem Tag für ein Super Visa eTA zugelassen. Das mag unmöglich klingen, aber es ist schon einmal passiert und es könnte Ihnen auch passieren. Bringen Sie bei der Einreichung Ihres Antrags unbedingt alle erforderlichen Unterlagen mit, einschließlich des Nachweises der Super Visa-Krankenversicherung. Wenn das Konsulat für Interviews geöffnet ist, können Sie auf diese Weise eines erhalten.

In dieser Situation gehen wir davon aus, dass der Antragsteller ein junge Eltern oder Großeltern mit einem sauberen Gesetzentwurf der Gesundheit von einer anerkannten Arzt, Krankenhaus oder eine Klinik war. Alle anderen Super Visa eTA-Anforderungen sind einfache Dokumente und Bescheinigungen, die bei der entsprechenden Stelle leicht angefordert werden können. Das Gleiche gilt nicht für die Gesundheit, da Kanada wie jedes andere Land der Welt Besuchern Zutritt gewähren möchte, die gesund sind und das medizinische Versorgungssystem des Landes voraussichtlich nicht belasten.